7. Meisterschaftsrunde Damen

by Céline

An der letzten Meisterschaftsrunde am 04.02.17 in Basel, traten wir im ersten Spiel gegen Mümliswil an. Wir spielten an diesem Sonntag in einer kleineren Teamkonstellation. Dies machte uns vermutlich ein wenig nervös. Nach dem das Spiel begann, ging es einige Minuten, bis die Mümliswilerinnen ihr erstes Goal schossen. Danach folgten zwei weitere Tore der Gegnerinnen bis zur Pause. In der Pause konnten wir uns ein wenig sammeln um uns dann in die zweite Halbzeit zu begeben. Wir konnten dann sogleich nach der kurzen Pause unser erstes Tor erzielen. Trotz mehreren Goalschossen flog der Ball nicht ins Tor und wir verloren den Match mit 4:1 für die Mümliswilerinnen.

UH Kestenholz-Niederbuchsiten – UHC Mümliswil 1:4

Im zweiten Match spielten wir gegen Trimbach. Es war kaum zu glauben aber das Spiel begann wie das Erste, denn die Gegnerinnen schossen zwei Tore. Wir konnten bis zur Pause leider kein Goal erzielen. Nach der ersten Halbzeit schossen wir dann unser erstes Tor. Jedoch ging es nicht lange und die Trimbacherinnen erzielten sogleich ein Gegentor. Wir nahmen uns in der zweiten Halbzeit noch einmal all unsere letzten Kräfte zusammen und
gaben noch einmal alles. Dies zahlte sich dann schliesslich auch aus und wir gewannen das Spiel mit einem Stand von 4:3.

UH Kestenholz-Niederbuchsiten – UHC Trimbach 4:3

Line Up:
Tor: Julia
Linie 1: Corinne, Jasmin, Céline, Marlene
Linie 2: Sabrina, Rahel, Maren