6. Meisterschaftsrunde Damen

by Céline

Am Sonntag 5. Februar fand unsere Doppelheimrunde mit der 2. Mannschaft der Herren in Neuendorf statt. Wir starteten unser erstes Spiel um 9.00 Uhr gegen den UHC Riehen. Leider hatten wir einen nicht so glücklichen Start, da die Gegnerinnen nach wenigen Minuten ein Tor schossen. Bis zur Pause waren wir dann 3:0 im Rückstand. Nach der ersten Halbzeit machte der UCH Riehen leider wieder ein Goal und es war 4:0. Danach konnten wir dann mit dem Schuss von Ramona endlich unser erstes Tor erzielen 5:1, doch kurz darauf schlug die andere Mannschaft zurück und es war 5:1. Wir konnten darauf noch zwei weitere Goals durch Maren 5:2 und Sabrina 5:3 schiessen. Jedoch blieb dies so bis zum Schluss und wir verloren das Spiel mit einem 5:3 für den UHC Riehen.

UH Kestenholz-Niederbuchsiten – UHC Riehen 3:5

Ramona 1:4, Maren 2:5, Sabrina 3:5

Line Up:

Tor: Julia
Linie 1: Ramona, Corinne, Céline
Linie 2: Rahel, Maren, Sabrina
Linie 3: Sarah, Sandra, Salomé, Jasmin R.

Der zweite Match fand gegen Waldenburg statt. Das Tempo des Spiels war hier viel höher, als beim Ersten. Wir begannen den Match bereits mit dem ersten Goal von Corinne 1:0, daraufhin schossen die Waldenburgerinnen ein Tor zurück und es war 1:1. Sarah erzielte danach das zweite Tor 2:1, sogleich machte aber die andere Mannschaft auch wieder ein Tor 2:2. Dies liessen wir uns nicht gefallen und schossen zwei weitere Goals durch Sabrina 3:2 und Ramona 4:2. Nach einer kurzen Pause ging es für uns jedoch bergabwärts und die Gegnerinnen holten uns bis zu einem 6:4 auf. Danach gelang es uns leider nur noch ein Goal zu schiessen, sodass der Match mit einem 6:5 für Waldenburg endete.

UH Kestenholz-Niederbuchsiten – SV Waldenburg Eagles 5:6

Corinne 1:0, Sarah 2:1, Sabrina 3:2, Ramona 4:2, Sabrina 5:6

Line Up :

Tor : Julia
Linie 1. Ramona, Corinne, Céline
Linie 2: Rahel, Maren, Sabrina
Linie 3: Sarah, Sandra, Salomé, Jasmin R.