Archiv für den Autor: Manuel Bürgi

2. Mannschaft 4. Meisterschaftsrunde

Matchbericht der 4. Unihockeyrunde vom Sonntag, 19. November 2017

«Wir brauchen keinen Psychiater, sondern einen Heimsieg.»

Passender könnten die Worte des ehemaligen Schweizer Captain, Alex Frei, im Vorfeld zu unserer Heimrunde nicht sein. Bekanntlich lassen sich Punkte mit den eigenen Anhängern im Rücken einfacher einfahren. Doch woran kann das liegen? An den zahlreichen Fans, die sowohl Gegner als auch Schiedsrichter mit ohrenbetäubenden und teils obszönen Gesängen einschüchtern? Oder am Testosteronwert der Spieler, der bekanntlich höher ist, wenn man vor eigenem Publikum und in eigenem Revier kämpft? Egal! Hauptsache heute wachsen unsere Jungs über sich hinaus und holen die so wichtigen Punkte!

Headcoach Leuenberger schont heute niemanden, die gesamte Mannschaft darf sich das Trikot überstreifen. Haben ihn seine Ersatzspieler derart beeindruckt oder möchte er damit Druck auf die noch nicht überzeugenden Stammkräfte aufbauen? Beides scheint durchaus möglich und so zählt das Publikum ganze 13 Feldspieler beim Warmspielen.
Weiterlesen

2. Mannschaft 3. Meisterschaftsrunde

Matchbericht der 3. Unihockeyrunde vom Sonntag, 5. November 2017

Heute tritt die 2. Mannschaft bereits zu ihren Spielen Nummer 5 und 6 an. Der Saisonstart könnte nicht schlechter sein. 0 Punkte aus 4 Spielen. Vielleicht mag sich einer noch an die katastrophale letzte Saison erinnern. Auch in der vergangenen Spielzeit hatte man nach 4 Spielen 0 Punkte auf dem Konto. Doch wer das noch weiss, der weiss bestimmt auch noch, dass an der 3. Meisterschaftsrunde die ersten beiden Punkte eingefahren worden sind. Das sollte doch die Mannschaft positiv stimmen. Die Trainings in den letzten zwei Wochen waren nicht extrem schlecht, aber leider auch nicht äusserst gut. Coach Leuenberger muss zudem heute viele Abwesenheiten in Kauf nehmen. Perriard klagt immer noch über Fussprobleme, Henzirohs wird weiterhin durch sein Knie zum Zuschauen verdammt sein, Bürgi versucht einen guten Schwiegersohn in spe abzugeben, Zeltner fehlt aufgrund Trainingsabwesenheiten und Erni verweilt derzeit in den Ferien. Nichtsdestotrotz müssen heute unbedingt die ersten Punkte her! Bereits zwei Punkte Rückstand hat die 2. Mannschaft auf einen „Nichtabstiegsplatz“. Weiterlesen

2. Mannschaft 2. Meisterschaftsrunde

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 15. Oktober 2017

Der Trainingsbesuch am Freitag vor der Runde war ausserordentlich hoch! Das zeugte davon, dass sich Leuenbergers Mannen etwas vorgenommen haben und den verpatzten Saisonstart wettmachen wollen. Der für einige kurze Nacht zum Trotz erscheinen alle pünktlich und überraschend frisch an die Besammlung. Ein weiteres Indiz dafür, dass die Jungs bereit und motiviert sind! Heute geht’s ins kleine und idyllische Horriwil. Wie vermutet schläft das fast 900-seelendorf am vernebelten Sonntagmorgen, wie wir es ihm wahrscheinlich gleichgetan hätten. Weiterlesen

2. Mannschaft 1. Meisterschaftsrunde

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 24. September 2017

Endlich geht es wieder los! Dies mag sich manch ein Unihockeyfan gedacht haben, als sich die 2. Mannschaft des UHKN nach Mümliswil an ihre 1. Runde in der Saison 17/18 begibt. Die Gegner heissen zum einen Stockfreunde Horriwil und zum anderen KTV Laupersdorf. Gegen beide Mannschaften konnten in den letzten Saisons auch schon Siege gefeiert werden, daher tritt das „Zwöi“ mit einem gewissen Optimismus an. Doch wir dürfen nicht vergessen, dass exakt an unserem Saisoneröffnungswochenende auch die Chilbi in Kestenholz stattfindet, welche uns eine seriöse Vorbereitung praktisch verunmöglicht. Wir dürfen also gespannt sein!

Kestenholz-Niederbuchsiten II vs. Stockfreunde Horriwil

Pünktlich um 12.40 Uhr fällt der Anpfiff in die Saison 2017/2018. Für Headcoach Leuenberger war es wichtig, dass der Start auf keinen Fall verschlafen wird. Dies ging auch fast auf. Zwar ging der Gegner zuerst in Führung, aber dank Kohli konnte der Fehlstart wenige Sekunden später bereits wieder korrigiert werden. Ja es kam noch besser! Weiterlesen

9. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 9. April 2017

Die Vögel zwitschern, die Blumen spriessen, ein herrlicher Grillduft liegt in der Luft, der Frühling ist da! Auch wenn das Wetter am heutigen Sonntag eher zu einem Bierchen im Garten einlädt, besammelt sich die Mannschaft von Leuenberger zum letzten Mal in dieser Saison in Niederbuchsiten. Die Spieler und die Fans werden dieser Spielzeit nicht lange nachtrauern, sie war geprägt von Niederlagen und Abstiegsangst. Getreu dem Spruch „Mal verliert man, mal gewinnen die anderen“ hat man die ersten Spiele bestritten. Weiterlesen

8. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

 

Die Serie ist gerissen…

Die Saison neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Heute treten wir bereits zu unserer 2. Letzten Meisterschaftsrunde an, welche wiederum in Horriwil stattfindet. Auch an dieser Runde gönnen uns die Hockeygötter keine lange Nacht, denn unser 1. Spiel startet um 09.00 in der Früh. Folgende Info, auf welche ich im WordWideWeb gestossen bin, könnte uns jedoch positiv stimmen: Am Morgen beschleunigt Bewegung den Stoffwechsel und verschärft die geistige Agilität, zudem ist der Körper zu dieser Stunde erholt und bereit für eine körperliche Anstrengung. Na wenn das nichts heissen soll?!

Neben diesem guten Omen hat sich die zweite Mannschaft förmlich in einen Rausch gespielt. Seit sage und schreibe 42 Tagen musste sich das Team unter Leuenberger nicht mehr geschlagen geben, Wahnsinn! Weiterlesen

7. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 26. Februar 2017

Wir schreiben den letzten Sonntag vor der Fastenzeit. Bereits im tiefen Mittelalter war es Brauch, diesen letzten Abend noch ausschweifend zu feiern. Es wurde, das eigene Gesicht hinter Masken versteckt, getanzt, fürstlich gespeist und auch reichlich getrunken. Es ist also keine Überraschung, dass sich diese Tradition über so viele Jahre gehalten hat.

Dementsprechend „traditionsbewusst“ sahen am frühen Sonntagmorgen die Spieler der 2. Mannschaft aus. Die Stunden, welche die Spieler im heimischen Bett verbrachten, konnten wohl bei den meisten an einer Hand abgezählt werden. Speziell Bernhard (Name von der Redaktion geändert), welchem Leuenberger doch heute Weiterlesen

6. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 6. Februar 2017

Heute wäre es soweit, Leuenberger sollte mit Anzug und Krawatte an der Seitenlinie stehen, wie er es vor der dritten Meisterschaftsrunde versprochen hat. Doch nicht etwa in edlem Zwirn, sondern in Jeans und Trainerjacke bekommen ihn die Fans zu Gesicht. Wir wollen ihn an dieser Stelle keineswegs als Lügner betiteln, nein, das hat die Mannschaft zu verantworten, denn die Bedingung war, bis zur Heimrunde sechs Punkte auf dem Konto zu haben. Dieses doch eher bescheidene Ziel wurde verfehlt. Die Gäuer finden sich mit fünf Zählern auf dem zweitletzten Platz Weiterlesen

5. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

Matchbericht der Unihockeyrunde vom Sonntag, 15. Januar 2017

Entschuldigt die Verspätung des Matchberichts, aber wir sagen uns lieber zu spät als gar nie. Also blicken wir nun 11 Tage zurück und wollen uns diese beiden Spiele nochmals Revue passieren lassen. Es ist bereits die 5. Meisterschaftsrunde, welche uns ins Luzerner Hinterland nach Schötz führt. Der Slogan des rund 4200-köpfigen Dorfes lautet: …zum Bleiben schön. Na dann hoffen wir, dass unsere Herren für einmal die Schönheit aus den Augen lassen können und die dringend nötigen 4 Punkte einfahren. Weiterlesen

4. Meisterschaftsrunde 2. Mannschaft

Aller guten Dinge sind 4!

Wir schreiben heute den 4. Advent, die 4. Meisterschaftsrunde steht auf dem Programm und das Ziel sind wie immer 4 Punkte. Genau diese 4 Punkte fehlen uns noch um Headcoach Leuenberger in rund 6 Wochen an der Heimrunde im Anzug zu sehen.

Weiterlesen